Radschnellweg – es geht weiter

Der Radschnellweg nimmt endlich eine neue Hürde. Am 8.7.2021 wird die neue Planungsstufe im Ausschuss für Bau-, Planungs- und Verkehrswesen vorgestellt. Offen ist noch die Führung von Thesdorf nach Am Hollen/Wilhelmstrasse. Möglich ist immer noch die, relativ zur Bahn, nördliche oder südliche Führung. Es hängt von etlichen Umständen ab. Ab dann bis Elbgaustraße ist die Trasse klar südlich der Bahn mit nur sehr wenigen Nuancen zur Änderung.
Der aktuelle Planungsstand ist hier im Folgenden wiedergegeben.

RSW-2021-05-27-Machbarkeitsstudie-Gemeinde-Halstenbek