Verkehrsentwicklungsplan Halstenbek (VEP)

15.11.2021

Der VEP wurde in seiner ausgearbeiteten Form dem Halstenbeker Ausschuss für Bau-, Planungs- und Verkehrswesen am 11.11.2021 von Thomas Möller vom Team RED vorgelegt.

D211027_Projektbericht_final

Er wurde zunächst zurückverwiesen an die Fraktionen und/oder AG Radverkehr, in dem auch der ADFC vertreten ist.

Dieser Verkehrsentwicklungsplan ist das Resultat von Verkehrszählungen, 2 online-Befragungen in 2021 und einem großen Dialog mit uns Halstenbekern. Er soll Halstenbek zukunftssicher bis in das Jahr 2035 machen. Wir meinen, das wird ihm auch gelingen.
Damit ist uns Halstenbekern ein wichtiges und spannendes Geschenk gemacht worden. Wir haben nun einen großartigen Schatz, gewonnen aus dem Wissen und den Erfahrungen der Menschen unserer Gemeinde. Vor allem können wir unserer Zukunft, jedenfalls in Verkehrsfragen, offen und erwartungsfroh entgegen sehen. Wir alle in Halstenbek können es schaffen, drängende Fragen unseres Miteinanders für kommende Generationen zu beantworten.